Stiftung Juvente

Willkommen im Fußball

Am Samstag, den 18.09.2021 und Sonntag, den 19.9.2021 fand das Fußballturnier "Willkommen im Fußball" statt. Dies ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, gefördert durch die Bundesligastiftung und die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration. 

Das Enten-Motto des FC Ente Bagdad "You'll never walk alone" wurde neu interpretiert und in seinen Inhalten und den aktuellen politischen und sozialen Gegebenheiten angepasst. Dieser Meilenstein in der 40 - jährigen weltoffenen Tradition und kulturellen Vereinsarbeit des Vereins wurde mit den starken Partnern 1. FSV Mainz 05 und der Stiftung Juvente Mainz flankiert. Bereits seit Anfang 2014 begann der FC Ente Bagdad, aktiv auf in Mainz untergebrachte Geflüchtete zuzugehen und die Teilnahme an der multikulturellen Truppe anzubieten. Durch die große Resonanz bildete sich schnell eine eigene Jugendmannschaft, die "Entchen-Bagdad". Im Sinne des Integrationsgedanken wurde eine gemischte Mannschaft von in- und ausländischen Jugendlichen gebildet, welche seit der Saison 2016/2017 offiziell im Ligabetrieb der A-Jugend-Mannschaft für Vitesse Mayence spielt. 

Unsere Aufgabe als Stiftung Juvente besteht darin, die geflüchteten jungen Menschen zu betreuen und eine Verbindung zu den Teams und den Vereinen herzustellen. 

Wir haben uns sehr über diesen Tag, die rege Teilnahme und das tolle Wetter gefreut und wollen euch einen kleinen Einblick geben!

nach oben