Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen aus verschiedenen Herkunftsländern

Voll- und Teilzeit.

Nicht zuletzt in Folge des Krieges in der Ukraine verzeichnen wir aktuell überregional eine Zunahme von unbegleiteten Minderjährigen aus dem europäischen sowie außereuropäischen Raum. 

Um dem aktuell gestiegenen Bedarf an Betreuungs- und Versorgungskapazitäten im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe gerecht zu werden, suchen wir ab sofort Personal für die pädagogische Betreuung und Begleitung im Rahmen des betreuten Wohnens sowie der stationären Unterbringung. 

Bewerben können sich: 

  • Fachkräfte (m/w/d) gem. der Fachkräfteverordnung Rheinland-Pfalz, insbesondere mit den Abschlüssen Dipl., BA. und MA. in den Fachrichtungen Sozialpädagogik / Soziale Arbeit sowie Erziehungswissenschaften sowie staatlich anerkannte Erzieher: innen/Heimerzieher:innen 

 

  • Fachkräfte (m/w/d) aus fachähnlichen Bereichen, insbesondere mit Abschlüssen in Soziologie, Psychologie, Lehramt, ebenso wie Sozialassistenten sowie Heilerzieher:innen und Heilerziehungspfleger:innen 

 

Neben den genannten Qualifikationen erwarten wir: 

  • eine aufgeschlossene, wertschätzende und lösungsorientierte Grundhaltung 
  • Durchsetzungsvermögen 
  • Interesse an der Arbeit in einem Team  
  • Bereitschaft zur internen und externen Weiterqualifikation 
  • Organisationsgeschick 

Die Bereitschaft zur Schichtarbeit ist wünschenswert. Wochenend- und Nachtarbeit ist abhängig von der konzeptionellen Ausgestaltung der Hilfsangebote. 

Wir bieten: 

  • Arbeitsverträge, Vergütung und Zulagen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des deutschen Caritasverbandes (AVR) - vergleichbar zum TöVD SuE 
  • Interne Qualifizierungen insbesondere in den Bereichen Traumapädagogik, Neue Autorität und Konfliktmanagement 
  • Ein breites Spektrum zur Weiterentwicklung im Bereich der Sozialen Arbeit 
  • Job-Ticket 
  • Job-Rad 

Wir sichten Ihre Bewerbungen bis zum 15. des Monats und Sie bekommen eine entsprechende Rückmeldung von uns! 

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zu jeder Zeit telefonisch und auch per Mail zur Verfügung. Weitere Informationen über diese Stelle wie auch über alle anderen Angebote und über das Leitbild von Juvente finden Sie auf dieser Homepage! 

nach oben