Auszubildendenwohnheim Ingelheim

20 Std./Woche ab sofort

Für unser Auszubildenden-Wohnheim in Ingelheim suchen wir eine*n Mitarbeiter*in mit einem Stellenumfang von 20 Stunden (ab sofort).

Im Wohnheim am Rand der Ingelheimer Innenstadt leben Auszubildende, PraktikantInnen und Jugendliche in berufsvorbereitenden Maßnahmen zusammen. Das Wohnheim wird von hauptamtlichen Diplom-Sozialpädagogen und weiteren pädagogischen Fachkräften geführt. 
Die Jugendlichen finden hier Unterstützung in der Weiterentwicklung ihrer Persönlichkeit. Ein großes Freizeitangebot sowie zahlreiche sozialpädagogische Projekte fördern Selbstständigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Handlungskompetenzen. Festgelegte Lernzeiten und ggf. fachliche Unterstützung von außen dienen dem Ziel, einen guten Berufsabschluss zu erlangen.
Die Betreuung folgt einem integrativen Konzept, d.h. die jungen Menschen leben unabhängig von Geschlecht, Alter und Herkunft gemeinsam unter einem Dach und lernen, gut mit sich und anderen umzugehen.

Anforderungen an die Bewerber*innen

- erfolgreicher Abschluss des Studiums der Sozialen Arbeit, der Erziehungswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs; alternativ erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in
- Berufserfahrung wünschenswert
- Freude an der Arbeit mit Jugendlichen in schwierigen Lebenslagen,
- Fähigkeit, im Team zu arbeiten, aber auch eigenverantwortlich den Alltag mit den Jugendlichen zu gestalten,
- Bereitschaft, das eigene persönliche und professionelle Handeln kritisch zu reflektieren,
- Wertschätzende Haltung gegenüber den Jugendlichen und deren Bezugspersonen,
- Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst,
- ggfs. Kenntnisse über systemisches und lösungsorientiertes Arbeiten


Ihre Ansprechpartnerin

Annika Oppermann

Telefon:
06131/21938-20
E-Mail:
bewerbungen_at_stiftung-juvente.de
nach oben