Intensivpädagogische Jugendwohngruppe Mainz-Laubenheim

Für unser Team in der intensivpädagogischen Jugendwohngemeinschaft in Mainz suchen wir ab 1.10.2022 eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit (29,25 Stunden / Woche).

Für unsere intensivpädagogische Jugendwohngruppe suchen wir ab dem 1.10.2022 ein:e

Sozialpädagogen:in, Sozialarbeiter:in, Diplom-Pädagogen:in (BA, MA, Dipl),

oder Erzieher:in

(m/w/d) 

für 29,25 Stunden / Woche (75% Stelle) 



Junge Menschen, die im bisherigen Regelsystem der Jugendhilfe keinen festen und dauerhaften Platz gefunden haben, in ihrer Ganzheitlichkeit wertschätzend und respektvoll annehmen. Die Darbietung und Entwicklung individueller und einzelfallorientierter Alltagsstrukturen, Entwicklungsräumen sowie pädagogischer Interventionen. Die Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team in Kooperation mit der Kinder- und Jugendpsychiatrie Mainz zur Schaffung gelingender Zukunftsperspektiven.

Das sind nur ein paar Aspekte, die wir in unsere intensivpädagogischen Jugendwohngruppe für 6 junge Menschen ab 14 Jahren bieten. Hast auch Du Lust und Interesse jungen Menschen, die aufgrund ihrer sozialisatorischen, erzieherischen und/oder seelischen Bedarfslagen auf ihrem Weg in eine eigenverantwortliche Lebensführung mit einem hohen Maß an Professionalität und Engagement zu begleiten, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.



Das sollten Sie mitbringen:

  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst
  • Interesse an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team und an der Schnittstelle zur Kinder- und Jugendpsychiatrie Mainz
  • Flexibilität sowie Empathie und eine lösungsorientierte Grundhaltung
  • Ausgeprägte Empathie und die Bereitschaft zu einer aushaltenden Beziehungsarbeit


Im Weiteren sind Kenntnisse in der traumapädagogischen sowie systemischen Arbeit sowie Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe oder der Eingliederungshilfe wünschenswert.


Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Caritas-Verbandes (AVR), einschließlich aller Zulagen für Heim- und Schichtarbeit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jobticket für den Raum Mainz sowie JobRad
  • Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Fachliche Unterstützung und Begleitung
  • Einbindung in ein multiprofessionelles Fachteam
  • Regelmäßige Supervision


Wenn wir Ihr Interesse an der Stelle geweckt haben, freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung von Ihnen!

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zu jeder Zeit telefonisch und auch per Mail zur Verfügung. Weitere Informationen über diese Stelle wie auch über alle anderen Angebote und über das Leitbild von Juvente finden Sie auf dieser Homepage! 

nach oben