Betreute Verselbstständigungs- Wohngemeinschaft

Für das Team der BVWG Liebigstraße suchen wir ab sofort eine pädagogische Fachkraft in Teilzeit (17-20 Stunden / Woche).

Die BVWG Liebigstraße sucht ab sofort eine sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) in Teilzeit (17-20 Std./ Woche) im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis voraussichtlich März 2023.

In der betreuten Verselbständigungs-WG Liebigstraße leben bis zu sechs junge Volljährige. Unser dreiköpfiges Team unterstützt die jungen Erwachsenen auf deren Wege in die Selbständigkeit.

Wir arbeiten mit ihnen an allen kleinen und größeren Schwierigkeiten, die sich auf diesem Lebensweg in praktisch allen Bereichen auftun: Ausbildung, administrative Angelegenheiten, Gesundheit, Freizeit, zwischenmenschliche Beziehungen sowie Selbstfürsorge und individuelle Perspektivenentwicklung

Im weiteren Verlauf geht es um die Wohnungssuche, vor Gestaltung des eigenen Auszuges und um ein gut vorbereitetes Leben in den eigenen vier Wänden, für das zu Beginn die Möglichkeit einer Nachbetreuung besteht.

Kernarbeitszeiten sind wochentags von 12-18 Uhr. Für die partizipativ gestalteten Freizeit- und Gruppenangebote sind darüber hinausgehende Arbeitszeiten eingeplant.

 

Ihr Profil:

- abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Erziehungswissenschaft oder Sozialpädagogik

- Interesse daran, junge Erwachsene auf ihrem Weg in die Selbständigkeit zu begleiten

- Freude an der partizipativen Gestaltung von Gruppenalltag und Freizeitaktivitäten

- Fort- und Weiterbildungen sind gerne gesehen 


Die Stiftung Juvente Mainz als Arbeitgeber:

Die Stiftung Juvente Mainz ist einer der großen, freien Jugendhilfeträger in Mainz und Umgebung. Unsere Angebote verstehen sich als lebensweltbezogene Unterstützung in spezifischen Lebenslagen. Ziel unseres Handelns ist es, gemeinsam mit den Hilfe Suchenden und unseren Auftraggebern ein effektives Hilfsangebot zu gestalten.

Unsere Lohnvergütung orientiert sich an den Arbeitsvertragsrichtlinien des Caritas-Verbandes (AVR), die im Wesentlichen dem TVöD entsprechen, einschließlich aller Zulagen für Heim- und Schichtarbeit. Darüber hinaus bieten wir weitere attraktive Leistungen an (z.B. Zusatzversorgungskasse, Jobticket).

 

Was wir Ihnen bieten:

Strukturierte Einarbeitung, fachliche Unterstützung und Begleitung, Einbindung in ein professionelles Team, regelmäßige Supervision, Weiterentwicklung durch gezielte interne und externe Fort- und Weiterbildungen


Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zu jeder Zeit telefonisch und auch per Mail zur Verfügung. Weitere Informationen über diese Stelle wie auch über alle anderen Angebote und über das Leitbild von Juvente finden Sie auf dieser Homepage! 


nach oben